top of page
Raum-klein-2.jpg

Information zum Abriss der Werkstatt

13.01.2023

​Es ist traurig, es ist unverständlich, es ist ein riesiger Verlust. Doch nichts währt ewig und es ist, wie es ist!

Das Metallbau-Unternehmen Fünfschilling AG hat am Anfang des Jahres 2022 die Kündigung für die Nutzung der Immobilie, unserer geliebten Werkstatt, erhalten. Die Firma, welche im Jahr 1896 gegründet wurde, soll nach 127 Jahren ihren Standort verlassen. Ein geplanter Abriss und ein Neubau sind die Beweggründe dafür.

Man kann davon halten was man will, doch fest steht: ein Umzug der Traditionsfirma steht schon bald vor der Tür. Die Firma Fünfschilling hat bereits ein neuer Standort gefunden und wird per April dieses Jahres nach Allschwil umziehen.

Nach reichlichen Überlegungen, was aus der Werkstadt 5 mit ihrem Kultur-, Kurse und Vermietungsangebot wird, haben wir uns entschlossen, auch am neuen Ort weiter zu machen. Feststeht, dass nicht das genau gleiche Angebot stehen bleiben kann. Einiges wird bleiben, Anderes muss gestrichen werden. Aber und vorallem: NEUES kann und wird entstehen. Neue Formate können entwickelt werden und dazu kommen.

Denn das Herz der Werkstadt 5 ist nicht der Raum - sondern das sind wir. Und wir sehen die Veränderung als Chance und freuen uns auf die neuen Räumlichkeiten und auf weiterhin: Kultur in der Schlosserei in Allschwil!

Rückblick: Die letzte Ausgabe in dieser Werkstatt.

14.11.2022

​Die letzte Ausgabe von Kultur in der Schlosserei in dieser einzigartigen Werkstatt war einfach fantastisch.

Ein grosses Dankeschön an die Künstler, an Konnex und an das wunderbarste Team überhaupt!

Wie es weitergeht? Wir halten Euch auf dem Laufenden, denn es geht weiter!

Kultur in der Schlosserei 2022

24.10.2022

Wollt ihr nochmals diesen einzigartigen Veranstaltungsraum in Binningen erleben?

Sich von der Musik von The Next Movement mitreissen lassen?

Den Bauch platzen lassen zu den Sprüchen des sympathischten Zürchers und Stand-Up Comedians Sven Ivanic ?

Oder ein besonderes Kinoerlebniss mit "Murder on the Orient-Express" aus dem Jahr 1974 in authentischer Industrie-Athmosphäre einer Metallbau-Werkstatt geniessen?

 

Diese Werkstatt trägt eine 125-jährige Geschichte. Doch die Werkstatt wird abgerissen und Kultur in der Schlosserei wird es in diesem Raum nicht mehr geben. Nutzt also die letzte Chance und kommt und tanzt und lacht mit uns.

Erlebnis der Sinne für Feinschmecker und Weinliebhaber.

26.07.2022

Es ist endlich wieder soweit:

Geniesst einen Abend in unserer einzigartigen und authentischen Industrie-Atmosphäre mit besonderen Weinen der Enotéka Wild Wines und köstlichem Essen von Arvid Weck.

Es werden vier Gänge zubereitet. Jeweils zu jedem Gang erhält der Gast je ein Glas klassischen Wein und je ein Glas "wilden" Wein. Mit dem Apéro kommt der Gast so in den Genuss von insgesamt 10 Weinen.

Die Plätze sind limitiert - wir empfehlen eine rasche Reservierung!

Jahresprogramm 2022 in der Werkstadt5.

31.01.2022

Möchtest du die Verarbeitung von Stahl kennenlernen? Die Schweisskurse für Kids, Jugendliche und Ältere sind online.

Möchtest du in industrieller Atmosphäre zu einem geilen Konzert abtanzen? Kultur in der Schlosserei 2022 findet statt!

Brauchst du einen coolen Ort für dein Fest? Metallstaub liegt in der Luft, es riecht nach Eisen und das Stahl wiederspiegelt das Licht des Kronleuchters. Schaue dir unsere Bilder an und entscheide dich für die Werkstadt 5.

Kultur in der Schlosserei 2021

31.01.2022

Kultur-Handwerk in 125-jähriger Industrieatmosphäre erleben und geniessen!

KINO "The Ladykillers" 1955 - Britih Comedy as his best!

KABARETT "Uta Köbernick"

KONZERT "Kalles Kaviar"

​​

bottom of page