Kultur in der Schlosserei 

10. - 12. November 2021

Kino

Ein Klassiker der Schwarzen Komödien mit hochkarätiger Starbesetzung.

The Ladykillers (1955)

Mittwoch, 10. November 2021

Film-Beginn: 20.00 Uhr | Fr. 18

Eine alte Dame führt in ihrem hübschen kleinen Haus in London ein beschauliches Leben, bis sich der Professor Marcus bei ihr einmietet. Der vermeintliche Musiker lädt regelmässig seine Freunde zu gemeinsamen Klangsübungen ein. Doch die Gauner-Bande musiziert nicht etwa, wie Mrs. Wilberforce denkt, sondern plant unter ihrem Dach einen pfiffigen Raubzug. Aber das Projekt läuft letztlich nicht ganz glatt und das Schicksal der feinen Lady scheint besiegelt... (mehr).

1/2
Kabarett

Uta Köbernick

Ich bin noch nicht fertig!

Donnerstag, 11. November 2021

Beginn: 20:15 Uhr | Fr. 28

 

"Mehr denn je begeistert sie mit überraschenden Wortschlangen, Sinnwendungen und nachdenklichem Witz." Frankfurter Allgemeine Zeitung
"Ihr Programm ist anspruchsvoll, ihr Humor suptil. Zuhören ist angesagt und mitdenken." Thurgauer Zeitung

 

„Ich bin noch nicht fertig“ ist eine frohe Drohung. Ist Einsicht und Verheissung. Ist entschlossenes Zögern und das Gegenteil von Meinung. Ist Motor und Lähmung, ist tobender Stillstand. Ist beängstigende Freude. Ist Witz. Ist Ehrenrunde. Ist Trost vielleicht.

Ist faule Ausrede. Ist präzise Schlamperei. Ist vollendete Skizze.

Schweizer Kabarett-Preis 2020

1/2
Konzert

Ska, Rocksteady & Reggae

Kalles Kaviar

Freitag, 12. November 2021

Beginn: 20.30 Uhr | Fr. 28

 

Die Basler Kalles Kaviar haben seit der Gründung im Jahr 1996 immer wieder gehört, Ska werde «das nächste grosse Ding». Auch deshalb haben sie ihre neue LP so getauft. Augenzwinkernd und gelassen. Doch wer die Band auf der Bühne erlebt hat, der weiss, warum:

Mit Kalles Kaviar ist das Ding immer schon gross genug. Die Party sowieso. Und die geht immer in die Verlängerung, wo immer die acht Musiker auf der Bühne stehen!

Aufgrund den Bestimmungen des BAG und den damit verbundenen Restriktionen, wird ein Einlass zu «Kultur in der Schlosserei» nur mit einem Corona-Zertifikat gewährt. Dieses muss am Einlass mit einem gültigen Ausweis vorgewiesen werden. Vielen Dank für dein Verständnis.

AUSVERKAUFT